Iselin - Schule Rosenfeld

Text Size


Die Iselin-Schule Rosenfeld ist die Grundschule für den Einzugsbereich Rosenfeld, Brittheim und Bickelsberg. Seit dem Schuljahr 2016/17 sind wir Ganztagsschule in Wahlform und arbeiten nach modernen pädagogischen Gesichtspunkten.

Nächster Termin

Mo, 30. Oktober - Fr, 03. November
Herbstferien

ürgermeister Thomas Miller (von links), Isabella und Lukas Michalak, Samuel Bisinger, Ortsvorsteher Rolf Kotz, Timm Michalak, Schulleiter Klaus Elbers, Heinrich Seeger, ASV-Vorsitzender Marcus Türk und Klassenlehrer Norbert Diehm freuen sich über den Fisch-Lehrpfad. Foto: May Foto: Schwarzwälder-Bote

Im Gewann Hintertann bei Heiligenzimmern stehen jetzt zehn Informationstafeln, auf denen man Wissenswertes über heimische Fischarten erfahren kann.


Rosenfeld-Heiligenzimmern.

Der Angelsportverein Mittleres Stunzachtal Heiligenzimmern (ASV) pflegt eine Kooperation mit der Iselin-Schule Rosenfeld. Aus dieser Zusammenarbeit entstand im vergangenen Sommer die Idee, einen Fisch-Lehrpfad einzurichten.

Der Vorsitzende des ASV, Marcus Türk, hat die zehn Info-Tafeln erstellt. Auf diesen werden Aussehen, Lebensweise, Nahrung sowie Größe und Alter der Fische beschrieben.

Die Bilder dazu wurden von Rosenfelder Schülern aus den Klassen 3 und 4 gezeichnet, die sich mit diesem Thema im Kunstunterricht befasst haben. Das jeweils beste Bild jeder Fischart wurde für das jeweilige Informationsschild ausgewählt und mit dem Namen des Zeichnenden auf das Schild gedruckt.

Der Fisch-Lehrpfad beginnt an der Abzweigung zum Grüngutplatz, führt an der Teichanlage Hintertann vorbei und nahe des Sportplatzes endet. Die Montage der Schilder haben die Jungfischern des ASV übernommen. "Uns war es wichtig, dieses Projekt in die Tat umzusetzen, da wir damit einerseits den Schülern viel Wissen rund um unsere heimische Unterwasserwelt vermitteln und andererseits eine Aufwertung des Wanderwegs rund um unsere Teichanlage für die ganze Bevölkerung schaffen", so der Vorsitzende.

Am Samstag wurde der Fisch-Lehrpfad nun eingeweiht. Dazu kamen auch Vertreter der Schule, Schüler und Eltern, Vereinsvertreter und Ortsvorsteher sowie Rosenfelds Bürgermeister.